Neue Babysitter

In welchem Alter lernt ein Kind Radfahren? Was mache ich bei Nasenbluten? Wie wickele ich ein Baby? Was kann ich mit den Kindern spielen? Worauf muss ich achten, wenn ich mit einem Kind alleine bin?
Diese und viele weitere Fragen können die Babysitter nun beantworten, die am 8. und 9. November, in 12 Unterrichtsstunden in unserer Geschäftsstelle einen Babysitterkurs absolviert haben.
Neben theoretischem Wissen konnten sie das Wickeln ganz praktisch üben, denn einige Mütter aus laufenden PEKiP-Kursen waren mit ihren Babys am Samstagvormittag dabei.

Nun freuen sich die neuen Babysitter hoffentlich bald an Familien vermittelt zu werden. Interessierte Eltern können unter 02173-20899-13 oder p.thiele@dksb-langenfeld.de Kontaktdaten von möglichen Babysittern erfragen. Dazu ist es hilfreich zu wissen, wie alt die Kinder sind, für wie oft die Eltern jemanden suchen und in welchem Langenfelder Stadtteil sie wohnen.