Spende Konrad-Adenauer-Gymnasium

Sparschwein

Am 21.01.2020 fand in den Räumen des Deutschen Kinderschutzbundes an der Eichenfeldstr. 28a eine Spendenübergabe in Höhe von € 2005,– von Dr. Stephan Wippermann-Janda, Schulleiter des Konrad-Adenauer-Gymnasiums Langenfeld, an unsere Vorsitzende Frau Christel Klann statt. Die Spende ist der Reinerlös der beiden Weihnachtskonzerte der Schule an denen über 150 Mitwirkende verschiedener Ensembles der Schule mitgewirkt haben. Das Benefizkonzert findet seit 15 Jahren vor Weihnachten statt und der Reinerlös kommt jedes Jahr ausschließlich Langenfelder Institutionen zugute.
„Für das vergangene Jahr haben wir dafür den Kinderschutzbund, Ortsverband Langenfeld ausgewählt, einfach weil wir dessen Arbeit mit Langenfelder Kindern als so interessant und wichtig ansehen“ war die Begründung von Herr Dr. Stephan Wippermann-Janda.
Der Kinderschutzbund Langenfeld bedankt sich recht herzlich für diese großzügige Spende.